Besuche unserer Häuser

Liebe Angehörige, sehr geehrte Besucher der Wohnstätten für geistig Behinderte in Essen gGmbH,

bitte beachten Sie folgende aktuelle Regelungen für Ihre Besuche:

Sofern Sie unsere Bewohnerinnen und Bewohner besuchen möchten, müssen Sie vor Ihrem Besuch telefonisch einen Termin vereinbaren und vor Ort die entsprechenden Hygienemaßnahme einhalten.

Unangemeldeten Besuchern können wir leider keinen Zutritt gewähren!

Sollten Sie Symptome einer COVID-19 Erkrankung aufweisen, bitten wir Sie, von einem Besuch Abstand zu nehmen.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind verpflichtet, Sie vor Ihrem Besuch auf das Corona-Virus zu testen. Bitte planen Sie für diese Testung ca. 15-20 Minuten ein. Weiterhin muss bei Kontakt mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den Bewohnerinnen und Bewohnern ständig eine FFP2-Maske getragen werden.

Darüber hinaus bitten wir um Beachtung der folgenden Regelungen, die weiterhin Bestand haben:

  • Bei Besuch einen Fragebogen ausfüllen ("Screening-Bogen")
  • Vor Eintritt die Hände desinfizieren und einen FFP2-Mundschutz anlegen
  • Bei Besuchen in Bewohnerzimmern zusätzlich Schutzkleidung anlegen
  • Auch wenn es schwer fällt, bitte halten Sie mindestens 1,5m Sicherheitsabstand
  • Falls Sie Husten oder Niesen müssen, bitte immer in die Armbeuge.

Wir bedanken uns vielmals für Ihre Mithilfe!