Einzelwohnen

Wen betreuen wir?



Erwachsene Menschen mit einer geistigen Behinderung, deren Ziel es ist, in einer eigenen Wohnung zu leben. 

Was bieten wir?

  • Stundenweise Betreuung in der eigenen Wohnung
  • Hilfe bei der Wohnungssuche
  • Unterstützung beim Umzug und Renovierung
  • Begleitung bei Behördengängen
  • Finanzierungsberatung
  • Unterstützung auch am Wochenende
  • Vermittlung von Außenkontakten
  • Beratung zur eigenen Freizeitgestaltung
  • Medizinische Begleitung
  • Betreuung im Krankheitsfall

 

Informieren Sie sich – wir freuen uns auf Sie!

Das Verwaltungsbüro des Ambulant Unterstützten Wohnens erreichen Sie von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 12:30 Uhr bis 17:30 Uhr unter der Rufnummer 0201 / 61 249 335.
 
Ihre Ansprechpartnerin vor Ort ist Frau Nicole Fenger.
 
Außerhalb dieser Zeiten, können Sie die Leitungen des Fachbereiches unter den folgenden Rufnummern erreichen:
 
Frau Angelika Burgmer:  0163 / 311 377 9
 
Frau Rebecca Mack:  01590 / 63 02 44 2
 
Oder senden Sie uns einfach eine E-Mail an info@wohnstaetten-essen.de und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.